Im 60. Jahr ihres Bestehens hat die Wohnungsgenossenschaft UNITAS eG auch zu ihrem traditionellen Sommerfest Neues vor. „Ich lade herzlich alle Bewohner des Stadtteils ein, am 19. August auf die Festwiese im Innenhof des ,Apels Garten‘, Käthe-Kollwitz-Straße, zu kommen, mit uns zu feiern und den Abend mit einem schönen Sommerfilm ausklingen zu lassen. Bei einer weiteren Ausstellungseröffnung mit Bildern aus 60 Jahren UNITAS können wir gemeinsam Erinnerungen austauschen“, sagt UNITAS-Vorstand Steffen Foede. Er eröffnet mit einem Interview gegen 16 Uhr die Veranstaltung, die in diesem Jahr parallel zum Kollefest im Stadtteil stattfindet.

Neben einem Resümee gibt er einen kurzen Überblick über das Neubauprojekt ServiceWOHNEN Kregelstraße, wo im August die ersten Mitglieder einziehen. Bereits ab 15 Uhr können sich die kleinen und großen Besucher bei Musik, Popcorn, Zuckerwatte, Kaffee, Kuchen und Spezialitäten vom Grill auf ein buntes Programm freuen. Für ein Lächeln im Gesicht sorgen die Leipziger Gesundheitsclowns des Vereins „Clowns & Clowns e.V.“ mit ihren vielfältigen Aktionen. Zahlreiche Spielgeräte, die das Leipziger Spielmobilprojekt der KINDERVEREINIGUNG Leipzig e. V. zur Verfügung stellt, laden zum Spielen, Turnen und Ausprobieren ein. Gegen 17.30 Uhr eröffnet wird im Neubau „Apels Bogen“ die Fotoausstellung über die Geschichte der Genossenschaft im Leipziger Süden eröffnet. Den Abschluss bildet erstmals ein Sommerkinoabend bei freiem Eintritt. Vorab feiern die zum Jubiläum frisch produzierten Imagefilme der UNITAS vor einem großen Publikum Premiere. In den vier circa 40 Sekunden langen Spots wirken zahlreiche UNITAS-Mitglieder mit. Im Anschluss dürfen sich die Gäste auf einen Film freuen, der von Mitgliedern der Genossenschaft per Stimmzettel gewählt wurde. Die Mehrheit der Einsender entschied sich dabei für den Filmklassiker „Die Olsenbande fährt nach Jütland“. Filmbeginn ist 20.30 Uhr.

Das Sommerfestprogramm im Überblick

Samstag, 19. August 2017, Käthe-Kollwitz-Straße 37, 04109 Leipzig

15:00 Beginn mit Kinderunterhaltung (Clowns, Spiele, Popcorn, Zuckerwatte und mehr)

16:00 offizielle Eröffnung durch Vorstand Steffen Foede

16:15 Musik zu Kaffee und Kuchen

17:30 Eröffnung Fotoausstellung "Die UNITAS im Leipziger Süden"

18:00 Kulinarisches vom Grill

20:15 Premiere Jubiläums-Imageclips mit UNITAS-Mitgliedern

20:30 Filmvorführung: „Die Olsenbande fährt nach Jütland“

22:00 Ende

Sommerfest im vergrößern

Die Wohnungsgenossenschaft UNITAS eG wurde 1957 gegründet. Derzeit verfügt sie über ca. 6.000 Mitglieder und Wohnungsbestände in nahezu allen relevanten Leipziger Wohnlagen von Gohlis über die Südvorstadt bis nach Stötteritz sowie darüber hinaus in Delitzsch. Vorstand der Genossenschaft sind Martina Wilde und Steffen Foede.

Kontakt:

Pressekontakt:

Wohnungsgenossenschaft UNITAS eG

Käthe-Kollwitz-Straße 37

04109 Leipzig

Tel.: (0341) 42675-0

Fax: (0341) 42675-320

Internet: www.wg-unitas.de

W&R IMMOCOM

Trufanowstr. 33

04105 Leipzig

Tel.: 0341 211 91 13

Fax: 0341 211 91 12

E-Mail: wolkovicz(at)WundR.de