•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Miteinander Wohnen

UNITAS Baustellenticker 07.04.2014 bis 11.04.2014

Wir informieren über die:

Installation von Medienleitungen in einem Neubau im Zentrum-West von Leipzig +++ Abstimmungen mit dem Bezirksschornsteinfegermeister über die Sanierung einer Lüftungsanlage in Lausen-Grünau +++ Realisierung der Neugestaltung eines Innenhofes und den Neubau eines Spielplatzes in Volkmarsdorf +++ Abstimmung zu Wohnungsbegehungen für den Umbau eines Heizungssystems in Thekla +++ Arbeiten zum Anschluss von Wohnobjekten der WG UNITAS eG an das Glasfasernetz der HLkomm +++ sowie über die Arbeiten an den Grünanlagen.

Bauvorhaben und Arbeiten an den Grünanlagen der WG UNITAS eG

Bauvorhaben Käthe-Kollwitz-Straße 37

 

Baufeld Apels Bogen vergrößern Einblick in das Baufeld für den Neubau eines Wohn- und Geschäftsgebäudes der WG UNITAS eG. Foto: Robert Schäwe (E-Mail )

  • Betonierung Decke über 4. Obergeschoss abgeschlossen
  • Weiterführung Schalungsarbeiten, Montage von Fertigteilwänden und Betonierarbeiten für Innen- und Außenwände des 5. Obergeschosses
  • Weiterführung der Rohinstallation Elektro in Erdgeschoss und 1. Obergeschoss
  • Rohinstallationsarbeiten für Heizung und Sanitär im Kellerbereich
  • Weiterführung Heizungs- und Sanitärinstallation in den Strangbereichen
  • Restarbeiten Kellerdeckendämmung sollen abgeschlossen werden
  • Weiterführung Rohinstallation Lüftung
  • Weiterführung Trockenbauarbeiten

Für Aktuelles sowie weitergehende Informationen steht Ihnen unser Baustellenblog zur Verfügung.

  Der Wohnungsneubau geht voran vergrößern Der Neubau eines Geschäfts- und Wohngebäudes in der Leipziger Innenstadt wächst kontiunierlich. Drei von fünf Wohngeschossen sind errichtet. Foto: WG UNITAS eG Wohnungsgenossenschaft UNITAS eG (E-Mail ) Die Büros entstehen vergrößern Aufstellen des Gerüstes für die Trennwände in einem Neubau eines Geschäfts- und Wohngebäudes in der Leipziger Innenstadt. Foto: WG UNITAS eG Wohnungsgenossenschaft UNITAS eG (E-Mail ) Aufbau der Bürotrennwände vergrößern Die ersten Beplankungen zur Abtrennung der Büros in einem Geschäfts- und Wohngebäude in der Leipziger Innenstadt sind montiert. Foto: WG UNITAS eG Wohnungsgenossenschaft UNITAS eG (E-Mail ) Die Büros werden aufgeteilt vergrößern Blick in die zukünftigen Büros in einem Geschäfts- und Wohngebäude in der Leipziger Innenstadt. Foto: WG UNITAS eG Wohnungsgenossenschaft UNITAS eG (E-Mail )

Bauvorhaben An der Kotsche 1
  • Auswertung der abgeschlossenen Maßnahmen und Abstimmung zum weiteren Vorgehen
  • Abstimmung mit zuständigem Bezirksschornsteinfegermeister zu den Sanierungsarbeiten an den Schachtsohlen der Lüftungsschächte
Bauvorhaben Hildegardstr. 37-41 / Zollikoferstr. 1-5 / 7-11
  • Umgestaltung Innenhof und Neu eines Spielplatzes
  • Vertragsunterzeichnung ist erfolgt
  • Maßnahmen sollen im Zeitraum vom 10.06. - 27.06.2014 realisiert werden
Bauvorhaben Klingenthaler Str. 2 – 10 / Freiberger Str. 25 – 31
  • Umbau des bestehenden Einrohrheizungssystems auf ein modernes Zweirohr-heizungssystem
  • Anlaufberatung hat stattgefunden
  • Erstellung der Grobablaufpläne durch Auftragnehmer
  • Abstimmung und Vorbereitung gemeinsam mit Auftragnehmern für die zeitnahe Durchführung von Wohnungsbegehungen zur Bestandsaufnahme im Objekt, Wohnungsbegehungen sollen ab dem 14.04.2014 beginnen
Anschluss von Objekten der WG UNITAS eG an das Glasfasernetz von HL komm
  • nachdem die Tiefbauarbeiten größtenteils abgeschlossen sind, erfolgt nun der Ausbau des eigentlichen Glasfasernetzes [Arbeiten werden im Vorfeld per Hausaushang angekündigt!]
  • aktuell: Beginn der Arbeiten in Leipzig-Thekla
Grünanlagen

Strauchschnitt wird oder wurde in folgenden Anlagen durchgeführt:

  • A-Hoffmann Str. 97-101, 103-109
  • Hardenbergstr. 34-49
  • Hardenbergstr. 45
  • K-Eisner-Str. 1 d-e
  • K-Liebknecht Str. 124-128
  • Kochstr. 76-80


Baumschnitt wird oder wurde in folgenden Anlagen durchgeführt:

  • K-Eisner-Str. 1 d-e
  • Kochstr. 76-80
  • A-Hoffmann-Str. / Scharnhorststr. 28
  • A-Hoffmann-Str.74
  • Theklaer Str. 132
  • Zwickauer Str. 136-142
  • Essener Str. 88-96
  • Arrthur Hoffmann Str. 74
  • Losinskiweg / Shukowstr.
  • Berggartenstraße
  • Zollikoferstraße 1-5
  • Schlesierstraße 30-44
  • Oberen Nordstraße 29-31
  • Louis-Fürnberg-Straße 9-17
  • Leonard-Frank-Straße 58-64
  • Brambacher Str. 35-55
  • An der Kotsche 1
  • Leonard-Frank-Straße 49-63
  • Strelitzer Straße 43-49

vertikutieren in folgenden Ortsteilen

  • Lößnig
  • Stötteritz

Pflanzarbeiten in folgenden Anlagen

  • Brambacher Straße
  • Binzer / Zingster Straße
  • An der Kotsche 1
  • Paul-Gruner-Straße
  • Hoepnerstraße

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Richter  unter +49 (341) 42675-0 oder die Ausführende Firma Garten & Landschaft Hoffmann & Co. GmbH unter +49 (34298) 4848-37 zur Verfügung.

 

Ihr aktueller Browser kann diese Seite nicht in vollem Umfang korrekt wiedergeben. Wir bitten Sie Ihren Browser, auch aufgrund von sicherheitsrelevanten Aspekten, zu aktualisieren.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.