•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Miteinander Wohnen

UNITAS Baustellenticker 04.05.2015 bis 08.05.2015

Wir informieren über:

das pflanzen einer Winterlinde am Neubau der WG UNITAS eG im Zentrum-West von Leipzig +++ den Abbruch von Balkonen im Rahmen einer Komplexsanierung im Zentrum-Südost von Leipzig +++ den konstruktiver Abbruch im Dachgeschoss im Rahmen einer Komplexsanierung im Zentrum von Delitzsch +++ die Einrüstung zur farblichen Neugestaltung einer Fassade im Zentrum-West von Leipzig +++ die Bauanlaufbereatung zur Sanierung einer Heizungsanlage in Leipzig-Thekla +++ die Klärung technischer und planerischer Details für den Anbau von Rampen zur Erleichterung des Zugangs an einem Wohngebäude in Leipzig-Lößnig +++ die zustellung eines Mieterinformationsschreiben zur Schadensbeseitigung an einer Fassade in Leipzig-Thekla.

Bauvorhaben und Arbeiten an den Grünanlagen der WG UNITAS eG

Bauvorhaben Käthe-Kollwitz-Straße 37

  • Arbeiten zur Carport-Begrünung und Bepflanzungen wurden abgeschlossen
  • Arbeiten an Beschichtungen / Geländer der hofseitigen Treppenanlagen konnten witterungsbedingt noch nicht abgeschlossen werden – bis 08.05.15 Fertigstellung
  • Arbeiten für Fahrrad-Stellplatz am Durchgang M.-Beckmann-Str. 29/31 werden auf Grund von Lieferproblemen aus der Industrie (Trespa-Platten) erst zum 28.05.2015 abgeschlossen
  • Winterlinde von Plattform der Leipziger Wohnungsgenossenschaften wurde im Rahmen der offiziellen Eröffnung „Apels Bogen“ gepflanzt

Pflanzen einer Winterlinde vergrößern Die Vorstände Leipziger Genossenschaften beim pflanzen einer Winterlinde im Rahmen der Eröffnung des Neubaus eines Geschäfts- und Wohngebäudes der WG UNITAS eG in der Leipziger Innenstadt. Foto: WG UNITAS eG Wohnungsgenossenschaft UNITAS eG (E-Mail )

Endabnahme wurde durchgeführt – Abarbeitung von Restleistungen

Vorplatz mit Winterlinde vergrößern Blick auf den Vorplatz am Neubau eines Geschäfts- und Wohngebäudes der WG UNITAS eG in der Innenstadt von Leipzig. Im der Mitte des Bildes ist eine Winterlinde zu sehen, die im Rahmen der Eröffnung des Bauwerks durch Vorstände der Leipziger Genossens Foto: WG UNITAS eG Wohnungsgenossenschaft UNITAS eG (E-Mail ) Blick in den Innenhof vergrößern Blick in den Innenhof am Neubau eines Geschäfts- und Wohngebäudes der WG UNITAS eG in der Leipziger Innenstadt. Foto: WG UNITAS eG Wohnungsgenossenschaft UNITAS eG (E-Mail )

Bauvorhaben
Seeburgviertel - Bauhofstraße 9-11

  •  Abbruch in Leer-Wohnungen wird weiter geführt
  • Sicherungsmaßnahmen an Bestandbalkonen in den Wohnungen werden abgeschlossen
  • Abbruch Balkone abdem 04.05.2015!
    Im Zeitraum der Abbrucharbeiten ist eine Sperrung der betroffenen Hauseingänge unumgänglich!!!

Bauvorhaben
Blücherstraße 1-3 in Delitzsch

  • Abbruch Schornsteine ist abgeschlossen
  • konstruktiver Abbruch im Dachgeschoss / am Gesims wird fortgesetzt
  • temporäre Umverlegung der Kabelsignalanlage ist erfolgt

Rückbau Traufkante vergrößern Rückbau der Traufkante am Dach eines Wohnhauses der WG UNITAS eG im Zuge des Dachgeschossausbaus im Zentrum von Delitzsch. Foto: WG UNITAS eG Wohnungsgenossenschaft UNITAS eG (E-Mail ) Entkernter Dachraum vergrößern Blick in den nahezu entkernten Dachraum als Vorbereitung auf den Dachgeschossausbau in einem Wohnhaus der WG UNITAS eG im Zentrum von Delitzsch. Foto: WG UNITAS eG Wohnungsgenossenschaft UNITAS eG (E-Mail )

Bauvorhaben
Elsterstraße 7-9

  • mit WG "Lipsia" eG abgestimmter Ausführungszeitraum: 04.05. – 26.06.2015
  • Bauanlaufberatung hat am 28.04.2015 stattgefunden
  • Einrüstung der straßenseitigen Fassade ab 04.05.2015

Bauvorhaben
Theklaer Straße 138-142,
Flöhaer Straße 1-5

  • Durchführung der Wohnungsbegehungen
  • Flöhaer Str. 1-5: Beginn Wohnungsbegehungen ab 22.04.2015
  • Theklaer Str. 138-142: Wohnungsbegehungen im Zeitraum 27.04. – 08.05.15
  • Bauanlaufberatung erfolgt am 06.05.2015

Bauvorhaben
Zwickauer Straße 136-142

  • Klärung technischer und planerischer Details erfolgt gegenwärtig

Bauvorhaben
Theklaer Straße 132-136

  • Mieterinformationsschreiben wurde zugestellt
  • Ausführungszeitraum 01.06. – 26.06.2015

Grünanlagen

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Richter  unter +49 (341) 42675-0 oder die Ausführende Firma Garten & Landschaft Hoffmann & Co. GmbH unter +49 (34298) 4848-37 zur Verfügung.

 

Ihr aktueller Browser kann diese Seite nicht in vollem Umfang korrekt wiedergeben. Wir bitten Sie Ihren Browser, auch aufgrund von sicherheitsrelevanten Aspekten, zu aktualisieren.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.