•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Miteinander Wohnen

UNITAS Baustellenticker 22.08.2016 bis 26.08.2016

Wir informieren über:

die Grundsteinlegung für die Errichtung eines dreigeschossigen Wohn- und Geschäftshauses "ServiceWohnen Kregelstraße" in Stötteritz +++ die Fertigstellung des WDVS bei der Komplexsanierung "Seeburgviertel" im Zentrum Südost von Leipzig +++ die Betonschneidearbeiten im Zuge des Ersatzneubau einer Aufzugsanlage in Grünau Ost.

Bauvorhaben und Arbeiten an den Grünanlagen der WG UNITAS eG

Bauvorhaben
Kregelstraße 18, Leipzig Stötteritz

Neubau „Servicewohnen Kregelstraße 18

Errichtung eines dreigeschossigen Wohn- und Geschäftshauses mit Staffelgeschoss. Es werden bis Juli 2017 insgesamt 78 Wohnungen und eine Gewerbeeinheit entstehen. Alle Wohnungen werden altersgerecht und barrierearm ausgeführt. Die 1 bis 3-Raum-Wohnungen werden eine Größe von 33 bis 65 m² haben und erhalten alle eine Loggia bzw. Terrasse.

  • Weiterführung Grundleitungsbau für Schmutz- und Regenwasser
  • Weiterführung Schal- und Bewehrungsarbeiten für Bodenplatte
  • Herstellung Trinkwasseranschluss
  • Grundsteinlegung

Grundsteinlegung in der Kregelstraße vergrößern Grundsteinlegung für einen Mietwohnungsneubau der der Wohnungsgenossenschaft UNITAS eG in Leipzig Stötteritz.

Bauvorhaben
Nürnberger Straße 43-45, Leipzig Zentrum Südost

Komplexsanierung „Seeburgviertel“ 2. Baubabschnitt

  • Tiefbau- und Abdichtungsarbeiten; Erstellung Balkonfundamente und Unterfahrten für Aufzüge abgeschlossen
  • Weiterführung Elektro-Rohinstallation (Haus Nr. 43 / 45)
  • Weiterführung Beplankung für Trockenbau (Haus Nr. 43 / 45)
  • Weiterführung Installationsarbeiten Heizung-Lüftung-Sanitär (Haus Nr. 43)
  • Fertigstellung WDVS + Putzarbeiten und farbliche Gestaltung der hofseitigen Fassade

Neugestaltete Fassade in der Nürnberger Straße vergrößern Eine neu gestaltete Fassade an einem Mietwohngebäude der Wohnungsgenossenschaft UNITAS eG im Zentrum Südost von Leipzig Vorbereitung Aufzugsanlage in der Nürnberger Straße vergrößern Vorbereitende Maßnahmen zur Montage einer Aufzugsanlage an einem Mietwohngebäude der Wohnungsgenossenschaft UNITAS eG im Zentrum Südost von Leipzig.

Bauvorhaben
Alte Salzstraße 106, Leipzig Grünau-Ost

Ersatzneubau Aufzug und Schaffung ebenerdiger Zugang, Erneuerung GSA und Elektro-Hausanschluss

  • Außerbetriebnahme des Aufzuges ab dem 01.08.2016 – bitte achten Sie auf die entsprechenden Hausaushänge
  • Einrichtung Baustrom am 05.08. – kurzzeitige Unterbrechung der Stromversorgung
  • Demontage der alten Aufzugsanlage inkl. Rückbau der alten Aufzugsschachttüren
  • im Anschluss Beginn der Schneid- und Stemmarbeiten im Erdgeschossbereich

 

 

Grünanlagen

Für Ihre Fragen stehen Ihnen Herr Richter  unter +49 341 42675-0 sowie die ausführende Firma Garten & Landschaft Hoffmann & Co. GmbH unter +49 34298 4848-37 gern telefonisch zur Verfügung.

 

Ihr aktueller Browser kann diese Seite nicht in vollem Umfang korrekt wiedergeben. Wir bitten Sie Ihren Browser, auch aufgrund von sicherheitsrelevanten Aspekten, zu aktualisieren.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.