1974_Bauhof-Herr Pluntke vergrößern In Leipzig sind wir seit 50 Jahren als Wohnraumanbieter aktiv. Derzeit hat unsere Genossenschaft ca. 6.000 Mitglieder, unsere Unternehmensentwicklung ist positiv und wir haben ein gutes Standing auf dem Leipziger Immobilienmarkt.

1957 wurde die Wohnungsgenossenschaft Universität gegründet, der erste Neubau entstand in der Südvorstadt. Seitdem sind immer mehr Wohnbauten dazu gekommen, zudem verschmolzen mit uns andere Wohnungsgenossenschaften. Nach der Wiedervereinigung bekamen wir unseren heutigen Namen - Wohnungsgenossenschaft UNITAS eG, Unitas bedeutet Einigkeit bzw. Einheit.
Im genossenschaftlichen Wohnen wird gemeinsam entschieden, die Verantwortung gemeinsam getragen.