IMG-20190716-WA0047 vergrößern Immer mehr Sonne, Strandvolleyball und Meer, so lautet das Motto des 18. UNITAS Beachvolleyball-Camp des TSV Leipzig 76 in Scharbeutz am Timmendorfer Ostseestrand. 50 Kinder und Jugendliche sind mit ihren Trainern und Übungsleitern erneut zu Gast in der beliebten Jugendherberge mit eigenem Sportstrand. Das abwechslungsreiche Sportprogramm aus Fitness, Beachvolleyball-Training und vielen Strandspielen und Turnieren begeistert nicht nur die Teilnehmer, auch Herbergsvater Hasse lobt die Gemeinschaft aus Sachsens Sportstadt, die dank UNITAS bereits im 8. Jahr ihre gelben Volleyballnetze an den Dünen spannt.

 

DSC02235 vergrößern Initiator und Cheforganisator Mario Walden: „Wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr mit unseren Volleyballkindern in Scharbeutz zu sein. Das gemeinsame Erlebnis im Team war und ist heute um so mehr ein zentraler Bestandteil der sportlichen Ausbildung. Hier üben und spielen ehemalige Leipziger Bundesligaprofis zusammen mit volleyballinteressierten Anfängern aller Generationen. Die kleinsten kommen dieses Jahr in die Schule, die Ältesten sind seit Jahren in Rente. Einen besonderen Dank richte ich an Sven Ehricht unseres neuen Sponsors SPORT SPEAKER GmbH für die motivierenden Videogrüße und Siegerpreise von Beachvolleyball-Olympiasieger Jonas Reckermann.“

 

IMG-20190716-WA0048 vergrößern Neben Beachvolleyball-Turnieren der Mädchen, Jungen und Mixed-Teams freuten sich die Leipziger auf die Ausflüge in die schöne Umgebung der Lübecker Bucht, wie beim Standup-Paddling auf der Ostsee.

IMG-20190717-WA0006 vergrößern Für den Olympiasommer 2020 und die Jahre darauf wurden bereits die begehrten Wochen in den Schulferien reserviert. Anmeldungen ab sofort unter der Internetseite des TSV Leipzig 76.