Zentrum-Südost

Wohngebiet im Zentrum von Leipzig mit Typenbauten aus den frühen 70er Jahren im südlichen Teil und einer für Leipzig typischen Altbausubstanz der Gründerzeit im Norden. Die "Alte Messe" begrenzt den Ortsteil im Süden. Weitere Charakteristika sind zentrale Orte wie Universitätskliniken und -institute, Bayerischer Bahnhof, Deutsche Nationalbibliothek, Friedenspark, Botanischer Garten und Russische Gedächtniskirche.

Beratungszentrum

Was Sie erwartet

  • Innenstadt fußläufig erreichbar
  • optimale Nahversorgung
  • weitere Einkaufsmöglichkeiten
  • sehr guter Zugang zu ÖPVN

Freie Wohnungen (2)

Merkzettel